DESIGN UND MÖBEL • Ing. Dietmar Malle jun.

 

Bahnweg 13 • A-9131 Grafenstein

M: +43 (0) 660 2059 006 • F: +43 (0) 4225 2059 10

E: technik@tischlerei-malle.at

© 2017 Ing. Dietmar Malle jun.

Impressum

  • Facebook - White Circle

ING. DIETMAR MALLE

HOLZ.
ABER NICHT NUR...
Alles begann in der Tischlerei seiner Eltern.
Im Familienbetreib wuchs Dietmar Malle auf und wusste schon bald: "Das soll auch mein Beruf werden! Aber auf meine Art..."

Kreativ und talentiert.

Bereits in der Volksschule wurde sein Talent offenkundig - schon damals stellte er aus Holz Kleinmöbel her. Dietmar wechselte vom Gymnasium in die Höhere Technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt Villach mit dem Ausbildungsschwerpunkt "Innenraumgestaltung und Holztechnik".

Zielstrebig, engagiert und verantwortungsbewusst.

In jeder freien Minute fand man ihn in der Tischlerei - und so konnte man ihm bereits bei seinem ersten offiziellen Ferialpraktikum im Familienbetrieb selbstständige Aufgaben übertragen.

 

Im Rahmen seiner Matura-Projektarbeit im Jahr 2005 entwarf er ein Szenelokal. Nebenbei arbeitete er natürlich stets im elterlichen Betrieb mit und sammelte so seine Erfahrungen in der Praxis. Nach der Reifeprüfung kümmerte er sich im Betrieb zusätzlich um Vorbereitungen und Bestellungen.

 

Er wuchs mit der Herausforderung weiter und wurde 2007 mit einem Auftrag im Trianon Palace in Versailles betraut, wo er ein fünfköpfiges Team leitete. 2009 verließ der damalige Werkmeister die Tischlerei der Eltern und Dietmar Malle jun. übernahm im Alter von 23 Jahren die Arbeitsvorbereitung für 15 Mitarbeiter. Mit Bravour.

Dietmar wusste immer schon genau, was er will.

Und er wollte beides - Design und Handwerk. So absolvierte er 2010 seine Tischler-Meisterprüfung mit Auszeichnung, um danach zusätzlich seine Kompetenzen als angehender Unternehmer zu erweitern. Es folgten Seminare zur Ausbildung von Lehrlingen, zu MitarbeiterInnenführung und Unternehmertraining. 2012 legte er die Unternehmerprüfung ab. 2016 gründet er "DESIGN UND MÖBEL - QUALITY IN TIME" und lebt heute seine Idee von Design und Handwerk, auf das sich die Kundinnen und Kunden in jeder Hinsicht verlassen können. Er führt sein Unternehmen und arbeitet nach wie vor in allen Bereichen selbst mit.